Informationen für Anleger

Fresh Medical Laboratories, Inc. wurde 2004 gegründet. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, im Bereich innovativer nichtinvasiver Diagnosegeräte für lebensbedrohliche Erkrankungen zu forschen und die entsprechenden Instrumente zu entwickeln, auf den Markt zu bringen und zu verkaufen.

Schon früh erkannte das Unternehmen den globalen Bedarf an einer verbesserten Lungenkrebsdiagnostik und stellte ein Team von Ingenieuren und Klinikern auf um zu belegen, welche Vorteile seine Kerntechnologie den Patienten verschafft. Die ersten Resultate stimmen optimistisch.

Im nächsten Schritt erwarb das Unternehmen globale Rechte an bestimmten Technologien und entwickelte in Kombination mit den eigenen patentgeschützten Verfahren den Electro-Pulmonary-Nodule-Scan (EPN-Scan), der 2013 für den europäischen Markt zugelassen und anschließend in Europa eingeführt wurde.

Nach erfolgter FDA-Zulassung des nichtinvasiven 30-Minuten-Tests steht der EPN-Scan auch Patienten in den USA offen, bei denen während einer Computertomographie verdächtige Lungenknoten entdeckt wurden. Die breite Akzeptanz dieses Verfahrens führt zu einer Verkürzung der langwierigen Protokolle, die bislang für das Erreichen verwertbarer Diagnosen erforderlich waren. Die resultierende Möglichkeit eines beschleunigten Therapiebeginns ist für Patienten, bei denen schneller Handlungsbedarf besteht, von großer Bedeutung.

Derzeit wird das Unternehmen nicht auf dem Aktienmarkt gehandelt, dennoch hält es die erforderlichen Informationen bereit, damit der Börsengang nach Erreichung der Wachstumsziele erfolgen kann.

Neuanleger, die Informationen zu den Bezugsrechten wünschen, wenden sich bitte an das Unternehmen. Anleger, die aus dem Investment aussteigen möchten, interessieren sich möglicherweise für die Finanzdaten im Feld rechts (Jahresberichte und sonstige Daten, die bei der United States Securities and Exchange Commission (SEC) eingereicht wurden, oder Pressenotizen, die über gängige Quellen oder direkt beim Unternehmen erhältlich sind).